• Allgemeine Geschäftsbedingungen, Haftungsausschlüsse, Richtlinien und vieles mehr - alles in einer Datei

    Diese Seite beschreibt verschiedene Richtlinien von FXBM (FXBot.Market) [Master-Seite FXBM-Richtlinien]
  • Risk Disclaimer

    Beim Handel mit Devisen, Kryptowährungen, Futures, Optionen und anderen Instrumenten besteht ein erhebliches hohes und unbegrenztes Verlustrisiko. Ein solcher Handel ist nicht für alle Anleger geeignet. | Die frühere Wertentwicklung ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse.
  • Risikohinweis

    Der Handel und die Investition in FX, Crypto, FX-Algorithmen und ähnliche Anlagen ist extrem riskant und sollte nur mit Geld gemacht werden, das Sie sich leisten können zu verlieren. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Bereiten Sie sich darauf vor, dass Ihr Konto gelöscht wird. Alles ist möglich. Nur weil ein System für die letzten 10-Jahre positiv war, heißt das nicht, dass es morgen sein wird. Handeln ist riskant, handeln Sie entsprechend.
  • Kein Makler-Haftungsausschluss

    FXBOT.MARKET ist kein Broker, Broker-Dealer, Broker, FCM, FDM, Clearingstelle oder Börse. FXBOT.MARKET ist kein Finanzinstitut. Wir halten keine Kundengelder, führen keine Aufträge aus, erheben keine Provisionen und nehmen keine regulierten Aktivitäten vor. FXBOT.MARKET ist eine Handelsplattform, und Kunden können frei über 2,500 unterstützte Broker wählen.
  • 3rd Party Systems Haftungsausschluss

    FXBOT.MARKET ist ein Marktplatz für algorithmische Handelssysteme und kann daher nicht für die Ergebnisse eines 3rd-Party-Anbieters verantwortlich gemacht werden. Zwangsläufig werden Systeme gute und schlechte Tage haben. Wir prüfen Anbieter auf Betrug und erzwingen Richtlinien, die Anbieter ermutigen, Ergebnisse ehrlich so darzustellen, wie sie sind. Wir unterstützen keine bestimmte Handelsmethodik und ermutigen Benutzer, ihren eigenen gesunden Menschenverstand zu verwenden, wenn sie Entscheidungen über den Kauf eines Produkts auf dem Markt treffen.
  • Rückerstattungen

    Keine Rückerstattung (allgemein). Aufgrund der Vertraulichkeit der angebotenen Dienstleistungen und des damit verbundenen geistigen Eigentums sind Rückerstattungen nicht möglich. Wir bieten jedoch immer eine Abonnementbasis für die Zahlung an, die Sie höchstens verlieren könnten, wenn Sie einen Monat lang versuchen, einen Dienst zu testen.

    In seltenen Fällen gibt es Situationen, die eine Rückerstattung rechtfertigen, FXBM möchte Kunden natürlich nicht für nichts belasten. Eine vollständige oder teilweise Rückerstattung * kann erteilt werden (würde von Fall zu Fall festgelegt), wenn eine der folgenden Situationen eintritt:
    1. Der Signalanbieter wurde geschlossen oder gab aus einem anderen Grund keine Signale aus
    2. Das Signal-System war materiell nicht wie beschrieben
    3. Das Signal-System konnte aufgrund der Art des Systems, wie Arbitrage oder anderer "toxischer" Flüsse, nicht auf Slave-Broker-Konten kopiert werden
  • Tests und Demos

    Keine Versuche, keine Demos. Wir sind ein Marktplatz.
  • Einführung von Broker Policy

    FXBM erhält keine Vergütung über den Geld / Brief-Spread, FXBM tätigt keine Anlageaktivitäten oder andere damit verbundene Aktivitäten. Dies beinhaltet "Kunden" an Forex Broker zu verweisen. FXBM ist ein Marktplatz, wir werden durch Transaktionen auf unserem Marktplatz kompensiert, und das ist alles.
  • Gebührenpolitik

    FXBM erhält 25% aller Transaktionen, die auf unserem Marktplatz / unserer Börse getätigt wurden. Wir behalten uns das Recht vor, jedes digitale FX-Produkt zu verkaufen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Handelsroboter, Indikatoren, Signalsysteme, Tick-Daten, Set-Dateien, Computer-Code.
  • Affiliate-Richtlinien

    FXBM akzeptiert Affiliate-Partner über unser Affiliate-System bei fxbot.market/partners. Um die Mathematik hier einfach zu halten, werden Affiliates 7% des gesamten Produktwertes bezahlt. Wenn zum Beispiel ein Roboter für $ 100 verkauft wird, sammelt der Marktplatz vom Kunden $ 100, zahlt den Partner $ 7 und behält $ 18. Wenn kein Affiliate mit einem Verkauf verbunden ist, behält der Marktplatz den gesamten 25%. Partner müssen strenge Anti-Spam-Richtlinien befolgen oder werden verboten und möglicherweise schlechter. Natürlich ermutigen wir Affiliates, FXBM zu bewerben, aber wir möchten nicht, dass unsere Domain auf irgendeiner schwarzen Liste steht.
  • Akzeptable Produkte

    Akzeptable Produkte, die auf dem FXBM-Markt verkauft werden können, sind alle FX-bezogenen digitalen Produkte, einschließlich Handelsroboter, Display-Indikatoren, Handelssignale (in vielen Formen), digitale Bücher über FX oder Handel, herunterladbare Softwareprodukte als Dateien sind erlaubt.
  • Verbotene / Nicht zugelassene Produkte

    Jede Strategie, die das "Hacken" in Meta Quotes Software oder andere Software ausnutzen könnte. Jede Art von Exploit-System ist nicht erlaubt. Alles, was illegal ist, ist nicht erlaubt. Ein Investment-Service ist nicht erlaubt. Ein regulierter Service ist nicht erlaubt. Es ist nicht erlaubt, ein Produkt, das ein Partner für ein Produkt ist, das nicht auf FXBOT.MARKET angeboten wird, einfach zu "verkaufen" - Produkte müssen "direkt" angeboten werden.
  • Dienstleistungspolitik

    Im Allgemeinen ist FXBM ein Marktplatz von Produkten, aber ausgewählte Dienste können angeboten werden, wie z. B. Programmierdienste durch ausgewählte Programmierer und zugehörige Dienste (wie Optimierung, Backtesting und so weiter).
  • Marktplatzrichtlinie

    FXBM übernimmt keine Verantwortung für Produkte und Dienstleistungen, die über den Marktplatz angeboten werden. Produkte werden "so wie sie sind" angeboten und es werden keine Garantien, implizierte oder sonstige Garantien oder Ähnliches angeboten.
  • Verkäufer-Politik

    Verkäufer können eine unbegrenzte Anzahl von Produkten auf FXBOT.MARKET verkaufen - es gibt eine $ 45 Verkäufer-Registrierungsgebühr, die ein Produkt oder ein Signal zum Verkauf beinhaltet. Bei zusätzlichen Produkten muss der Verkäufer $ 25 zusätzlich pro Produkt bezahlen. Verkäufer stimmen zu, FXBM 25% der für diese Produkte gezahlten Vergütung / Gebühren zu bezahlen. Verkäufer müssen einen grundlegenden Due-Diligence-Prozess durchlaufen, einschließlich Identitätsüberprüfung, Bonitätsprüfung und Überprüfung des kriminellen Hintergrunds. Verkäufer, die an irgendeiner Art von Betrug beteiligt waren, werden gesperrt.
  • Forumspolitik

    FXBM bietet Foren und andere Support-Tools, um Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, frei über Produkte zu kommunizieren. Außerdem können Anbieter öffentliche Unterstützung in einer vertrauten Umgebung anbieten. In unseren Foren verbieten wir ausdrücklich Spam, Werbung, beleidigende Nachrichten, vulgäre Inhalte jeglicher Art und die Verletzung von Moderatorrichtlinien.
  • Politik der Werbung

    FXBM kann "Werbung" in Form von Links oder Bannern auf unserer Website verkaufen, fxbot.market FXBM kann nicht für irgendwelche Inhalte oder finanzielle Verluste verantwortlich gemacht werden, die von unseren Werbetreibenden verursacht werden. Werbetreibende zahlen FXBM eine monatliche oder vierteljährliche Pauschalgebühr für Werbung. Diese Werbetreibenden sind nicht unsere Geschäftspartner, und FXBM kann nicht für Schäden oder andere Verluste von ihnen verantwortlich gemacht werden. FXBM macht keine Empfehlung durch das Hosting von Anzeigen auf unserer Plattform. Sie "kaufen" unsere Zustimmung nicht, wir bieten unseren Werbern keine "positive" Bewertung.
  • Signale / Handel kopieren

    Alle Handelkopierersignale, die für das Kundenkonto generiert werden, sind überschaubar und können vom Abonnenten im Kundenkonto überschrieben werden. Der Abonnent behält sich das Recht und die Möglichkeit vor, die Signale des Handelsskopierers jederzeit zurückzuweisen, zu schließen, zu beenden oder zu deaktivieren. Wenn Sie unseren Service abonnieren, stimmen Sie unseren rechtlichen Bestimmungen zu. Kunden, die Roboter von Verkäufern vermieten und diese Trades kopieren, dürfen diese Roboter nicht verwenden, um irgendeine Art von regulierter Tätigkeit auszuüben (z. B. um einen Wertpapierdienst zu starten). Alle gefundenen Kunden werden gekündigt und den Aufsichtsbehörden gemeldet.
  • Haftungsausschluss

    FxBot.Market ist ein Marktplatz und bietet nur Technologie-Services. Wir bieten keine Anlageberatung an und wir verwalten keine Forex-Konten. FxBot.Market ist mit keinem Broker verbunden und erhält von keinem Broker eine Vergütung. Alle auf das Kundenkonto generierten Vendor-Signale sind überschaubar und können vom Kunden im Kundenkonto überschrieben werden. Der Teilnehmer behält sich das Recht und die Möglichkeit vor, die Verkäufer-Signale jederzeit abzulehnen, zu schließen, zu beenden oder zu sperren. Die in der Vergangenheit erzielte Wertentwicklung ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse, und alle auf dieser Website veröffentlichten Ergebnisse sollten als hypothetisch mit allen inhärenten Beschränkungen ausgelegt werden.

    Der Handel mit Devisen ist spekulativ und kann den Verlust eines Teils oder des gesamten Kapitals bedeuten. Der Einsatz von Hebel kann gegen Sie und für Sie arbeiten. Während im Forex-Handel ein großes Potenzial für eine Belohnung besteht, besteht auch ein erhebliches Verlustrisiko. Daher sollten Fonds, die für den Handel verwendet werden, Risikokapitalfonds sein, die, wenn sie verloren gehen, das persönliche finanzielle Wohlergehen nicht wesentlich beeinträchtigen. Dies ist keine Aufforderung zu investieren und Sie sollten Ihre finanzielle Situation sorgfältig auf Eignung prüfen oder mit einem Finanzberater besprechen, bevor Sie einen Kauf tätigen. Wenn Sie unseren Service abonnieren, stimmen Sie unseren rechtlichen Bestimmungen zu.
  • US Kundenspezifische Haftungsausschlüsse

    Dies ist keine Investition. Handelsroboter sind keine regulierten Investitionen. Verwenden Sie kein Geld, das Sie nicht verlieren können. Roboter verlieren mehr Geld als sie Geld verdienen. Der Handel ist riskant. Es besteht ein erhebliches hohes und unbegrenztes Verlustrisiko beim Handel mit Warentermingeschäften, Optionen, Optionsscheinen und außerbörslichen Fremdwährungsprodukten (FOREX); Ein solcher Handel ist nicht für alle geeignet. Die frühere Wertentwicklung ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Keine der von FXBOT.MARKET angebotenen Dienstleistungen sind regulierte Aktivitäten. Wenn Sie finanzielle Beratung suchen, finden Sie einen registrierten, lizenzierten Finanzberater. FXBM ist kein zugelassener Finanzberater, kein registrierter Anlageberater oder jede andere Art von registriertem Berater. Daher kann FXBM nicht für einen direkten oder indirekten Kapitalverlust haftbar gemacht werden, der sich auf Robotic Trading oder andere Aktivitäten bezieht. Roboter werden "so wie sie sind" zur Verfügung gestellt - Benutzung auf eigene Gefahr.
  • Verbotene Kunden

    Wenn Sie schon einmal bei Gamblers Anonymous waren oder ein Glücksspielproblem haben, sollten Sie diesen Marktplatz nicht benutzen. Wenn Sie aus Ländern kommen, die auf der OFAC-Liste aufgeführt sind oder mit Personen auf der OFAC-Liste oder auf der OFAC-Liste aufgeführt sind, dürfen Sie sich nicht für ein Konto registrieren. Wenn Sie illegale Aktivitäten wie Terrorismus, Menschenhandel, Organhandel, illegale Waffengeschäfte oder andere abscheuliche Straftaten durchführen, dürfen Sie diesen Marktplatz nicht nutzen. Wenn Sie jemals in einen FX-Broker "hineingehackt" oder den Code von Meta Trader 4 "gehackt" haben oder sich auf einer "schwarzen Liste" befinden, sind Sie möglicherweise permanent von den von fxbot.market kontrollierten IP-Adressen gesperrt
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!